Eckhard Roth

Eckhard Roth: Lichtkünstler, Lichtinstallationen

  • 1964 geboren in Kronstadt (Rumänien, Siebenbürgen)
  • 1982 ausgewandert nach Deutschland
  • 1884 – 1988 Studium der Luft- und Raumfahrt plus Diplommathematik in Berlin
  • 1984 erste Fotoausstellung
  • 1987 Änderung der Faszination von Raumfahrt zum Licht
  • 1987 Auseinandersetzung mit Aquarellmalerei
  • 1992 Assistent der technischen Leitung am Theater der Altmarkt in Stendal
  • 1992 (Ende) Eröffnung einer Firma, die Kunst und Technik verbindet
  • 1997 Großlichtinstallationen auf 2 mal 100 m langen Tunnels bei der Ausstellung SUB auf
    4000qm mit 31 Künstlern
  • 1998 – 2008 diverse Ausstellungen, Tanz-, Theater- und Musikaufführungen zu 48 Stunden
    Neukölln
  • 2005 – 2010 Eröffnung der Ausstellungsreihe „Das andere Licht“ mit Auseinandersetzungen
    zwischen Lichtobjekten und physikalischen Lichtgesetzen
  • 2007 – 2012 Großlichtinstallationen ( Illuminationen) von Brücken, Parks, Gebäuden(Kirchen
    ,Industrie Anlagen )
  • 2009 Teilnahme am Bildhauersymposium in Hütscheroda
  • 2010 Eröffnung das Büro für Lichtdesign und Lichtkunst Roth 01 Berlin
  • 2010 internationales Theater Festival in Katmandu Nepal
  • 2012 -2014 groß licht Projekt „Thüringer Lichtringe”

Ich arbeite mit Stahl, Plexiglas, Aluminium und Holz. Ich baue Lichträume und Skulpturen in der Metamorphose von Natur und Technik (Licht).

www.roth-lichtdesign.com

baumleuchten-bullen-winkel_er-590x442_Eckhard-Roth VBK2_er-590x447_Eckhard-Roth Stille-musik_er-590x474_Eckhard-Roth Raum_gefuehlt_it-_licht2_er-590x447_Eckhard-Roth Stern-2_er-590x399_Eckhard-Roth Lichtbild2-Kopie_er-590x305_Eckhard-Roth Das-Gedicht-590x441_Eckhard-Roth

Tags: , ,


Back to Top ↑
  • Nächste Veranstaltungen

    Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.