Open Call Performancefestival ‘oLo biAnCo’

–enGliSh verSioN belOw–

Zu einem Tempel der Kunst verwandelt der Kulturanker e.V. im Herbst einen verlassenen Speicher im Wissenschaftshafen Magdeburg. Vom 4. Oktober bis 2. November 2014 werden beim Performancefestival “oLo biAnCo” Musiker, Literaten, Schauspieler und VJs die leeren Hallen mit Farben und Klängen füllen. “oLo” – so ist die unsere Umschreibung für das “weiße Gold” der Neuzeit” – soll das wissenschaftliche, kulturelle und zivilisatorische Wissen um die Entwicklung der Menschheit als Gesamtensemble durch verschiedene Sparten der Kunst thematisieren und kreativ umsetzen.

Künstler aus den Bereichen Performance, Tanz und Theater können sich noch bis zum 31. Juli bewerben. Verpflegung und eine Unterkunft für drei Nächte stellt der Verein zur Verfügung. Ausgewählte Künstler werden bis zum 15. August informiert und gebeten, ihre Teilnahme innerhalb von 7 Tagen zu bestätigen.

Für die Bewerbung werden folgene Angaben benötigt:

Performance:

  • Länge
  • Titel
  • Beschreibung (max. 150 Wörter)
  • ein das Projekt repräsentierendes Bild im jpeg-Format
  • Credits

Künstler:

  • Name
  • Website
  • Kurzbiografie
  • E-Mailadresse
  • Telefonnummer
  • Adresse

Video der Performance, falls vorhanden:

  • CD/DVD an Kulturanker e.V., Keplerstr. 4a, 39104 Magdeburg
  • Beschriftung mit Titel und Name des Autors/der Autoren

Sämtliche Angaben werden im Archiv des Kulturanker e.V. gespeichert. Die Kurzbiografie und Beschreibung des Projekts (inkl. Bild) werden im Falle einer Teilnahme am Festival auf der Homepage kulturanker.de veröffentlicht.

Habt ihr Fragen? Werden hier beantwortet:

Mail: kontakt@kulturanker.de
Tel.: 01628112666 (Dr. Karsten Steinmetz)

–enGliSh–

Performance Festival “oLo biAnCo”4th ov October till 2nd of November 2014, Magdeburg (Germany)

“oLo biAnCo” the Performance festival aims to promote performance art, creating an opportunity for exchange of ideas and experiences between artists of national and international scene. Open to all artists interested in producing performance art, dance or theater projects. Kulturanker e.V. is committed to provide logistical support to the artists selected, meals and three nights of accomodation. The application must be received no later than July 31st, 2014.

All the material will remain in the archive of the Kulturanker e.V. The selected artists will be notified by mail by August 15th, 2014. They should therefore confirm their presence within 7 days from that date, if not they will be excluded from the Festival.

Team Kulturanker e.V. 2014:Director: Alexander Biess / Curators: Dr. Karsten Steinmetz (performance section), Josephine Kroneberg (theatre section) / Organization: Herbert Beesten, Lisa Reul, Valentin Neuhofer, Susann Frömmer

If you have a questions you can sent an e-mail to
kontakt@kulturanker.de
Tel.: +49 1628112666

Tags: , , , , ,


Back to Top ↑
  • Nächste Veranstaltungen

    10. Juni
    Magdeburg,
    Vom 10. Juni bis zum 9. Juli 2017 findet im Magdeburger Wissenschaftshafen das Kunst- und Kulturfestival OPUS AQUANETT statt, das von KulturAnker e.V. organisiert und veranstaltet wird. Die Eröffnung am 10. Juni 2017 um 16 Uhr feiern wir mit Anker … platz! – eine Performance! Eröffnungsperformance bei der SINNLICHKEIT 2015 Foto: Franka Schumacher Auch am [...]
    10. Juni
    Magdeburg,
    Akkustisch-filigrane Melodien auf dem Klavier, der Gitarre oder der Trompete gepaart mit einer emotionsgeladenen Stimme  zeichnen den “Jungen ohne Namen” aus. Seine Texte führen uns durch unbekannte Städte, die Lebensabschnitte eines jungen Menschen, an Zuggleisen entlang an die Abgründe der menschlichen Seele und auch wieder mit einem Lächeln auf den Lippen heraus. Kierkegaard trifft Pop. [...]
    10. Juni
    Magdeburg,
    MEINS „Ich fasse in die rosa zähflüssige Masse und bedecke Berührung für Berührung meinen nackten Körper. Mein Inneres transformiert sich. Auf meinem Körper wird alles ausgelöscht, zum Verschwinden gebracht, ich mache Platz für den Betrachter. Plötzlich ist alles übermalt. Hallo,wer bist du? Ich bins. Ich bewege mich im performativen Raum und ihr, ihr seid meine [...]
    10. Juni
    Magdeburg,
    Das Schauspieler Duo „ZenTänz – frank und frei“ zeigt eine  Performance mit zwei Türen, Bühneninstallationen, Ton-Einspielungen, zwei Menschen, Kollagen aus literarischen Zitaten und eigenen Texten der Autoren/Schauspieler. Zwei Türen: Was ist der Ein-, was der Ausgang. Wer kommt rein, wer raus, wer darf rein und wer muss sofort wieder raus? Begrüßungs-und Verabschiedungsszenarien in unterschiedlichen Facetten. [...]
    10. Juni
    Magdeburg,
    Die Eröffnungsparty des Opus Aquanett Getragen durch unsichtbare Wellen erzeugt durch warme Melodien, viele Stimmen und unbekannte Klänge laufen wir im Herzen der Stadt ein. Im geheimnisvollen Licht des Mondes schweift der Blick über alte Waggons, leere Straßen und riesige durch Farben zum Leben erweckte seit langem verlassene Gebäude. Hier lassen wir den Anker fallen [...]