Weil Bilder mehr sagen, als tausend Worte: Hier einige sinnliche Erinnerungen.

SINNLICHKEIT war mitunter eine harte Zeit, vollgestopft mit Emotionen – Streit, Stress, Schweiß, Liebe und Mühen. Aber wir können stolz darauf sein, dass wir Hand in Hand allen Widerständen getrotzt und etwas Wundervolles und Einzigartiges auf die Beine gestellt haben. Jede und jeder von Euch ist in dem letzten Sommer über sich hinausgewachsen und hat Magdeburg ein Stück bunter gemacht.

Wir hoffen, dass Eure Erinnerungen diesen Sommer festhalten und oft in Eure Träume einweben. Ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen. Behaltet die Sinnlichkeit im Herzen und tragt sie weiter in die Welt!

DANKE!

Wir schauen zurück auf einen Sommer voller SINNLICHKEIT: 100 Tage lang haben wir zusammen getanzt, gelacht, gestaunt und uns in der JVA Magdeburg einen eigenen Kosmos geschaffen. Wir hoffen, dass dieser Rückblick das einfängt, was ihr auch gefühlt habt – an Weihnachten gibt es noch ein bisschen mehr. Wir wünschen Euch einen sinnlichen zweiten Advent. Ahoi Veränderung!

Posted by Kultur Anker on Sonntag, 6. Dezember 2015


Back to Top ↑
  • Nächste Veranstaltungen

    Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.